Digitale Transformation

Ziel der Beratung durch uns ist es, ein ganzheitliches, intelligentes, angemessenes, mit Augenmaß und Weitsicht zu entwickelndes Gesamtkonzept zur Digitalisierung und Vernetzung mit klarer, richtiger und dynamischer Strategie (z.B. Kernkonzepte, Ergebnisse, Trends) zu erstellen, das in einem schrittweisen Prozess eines schöpferischen, Wirklichkeit schaffenden (konstitutiven) Vorgehens in Verbindung mit zugewandtem Interesse an der jeweiligen individuellen Problemlage des Unternehmens signalisieren – dem Verständnis und Einfühlungsvermögen (Empathie) umzusetzen wäre.

Dieser Prozess kann z.B. in folgende Phasen aufgeteilt werden, um das Potenzial dieses Konzeptes gezielt und hinreichend ausschöpfen zu können:

1. Information: Umfassende Information, Sensibilisierung und Aufklärung über den Sachverhalt (worauf kommt es an?), Interesse wecken, Sinn stiften; Bewusstsein für das schaffen, was fehlt.

2. Performation: Ganzheitliche Beratung, den Sachverhalt verstehen und ihn sich zu eigen machen, Veränderungsängste abbauen bzw. in kreative Energie umwandeln (Bejahungskraft), motivieren und überzeugen, Prioritäten setzen und damit auch Vertrauen schaffen für den weiteren Fortschritt (z.B. neue Perspektiven und Sichtweisen erkennen); etwas besser machen als bisher.

3. Konstitution: In der Lage sein, durch fachliche, soziale und Methoden-Kompetenz komplexe individuelle Anforderungen und Problemstellungen besser bewältigen bzw. lösen zu können (Fähigkeit zur Umsetzung des Notwendigen und Zweckmäßigen); schöpferische Begabungen und Talente einsetzen (z.B. Intuition). 

Roland Meiswinkel

Ihr Ansprechpartner:
Roland Meiswinkel